Contact M&A Advisor






    captcha

    Italienische Luxusbrillenmarken

    Beschreibung

    L#20220310

    Die globale Marktgröße für Brillen wurde im Jahr 2021 auf 157,9 Milliarden US-Dollar geschätzt. Von 2022 bis 2030 wird ein Wachstum mit einer jährlichen Wachstumsrate von 8,4% erwartet. Am E-Commerce-Sektor erwartet man ein Wachstum von über 9% bis zum Jahr 2030. Zu den Schlüsselfaktoren, die das Wachstum des Brillenmarktes vorantreiben, gehören die wachsende Zahl von Augenerkrankungen, das Bewusstsein für Augenuntersuchungen und die Wahrnehmung von Brillen als Modeaccessoire.

    Zum Verkauf steht ein Portfolio von zwei italienischen Brillenmarken (gegründet 2014 und 2015), beide Marken haben eine starke Erfolgsbilanz in vielen Bereichen auf der ganzen Welt: Italien, GB, Niederlande, Frankreich, Spanien, Deutschland, Griechenland, Bosnien, Israel, Ukraine, Paraguay, Kuwait, Malaysia, Singapur, China, Hong Kong und viele Online-Shops wie: Zalora, Souq, Amazon, Italy Got Style, Opumo, Italist, Moda Operandi und weitere.

    Beide Marken haben zusammen mehr als 850 Artikelnummern (optische Brillen und Sonnenbrillen) mit Rahmen aus Edelstahl, Acetat, PC, TR90. Das Unternehmen unterhält enge Beziehungen zu Herstellern in Italien und China.

    Basic Details

    Target Price:

    $1,000,000

    Business ID:

    L#20220310

    Country

    Italien

    Detail

    Business ID:L#20220310
    Property Type:Fashion Retailer, Modehändler, Fashion Retailer, Modehändler, Modehändler, Minorista de moda, Modehändler, Modehändler, متاجر أزياء, ファッション小売業, Modehändler, 时尚零售商, 패션 리테일러
    Property Status:Zu Verkaufen
    Target Price: $1,000,000
    Competition:Johnson & Johnson Vision Care, Inc.; ESSILORLUXOTTICA; CooperVision; Carl Zeiss AG; Bausch & Lomb Inc.; Safilo Group S.p.A.
    Reason for Selling:Desinvestition
    Contact M&A Advisor






      captcha

      Similar Businesses

      Published on März 5, 2023 beim 2:04 pm. Aktualisiert am März 5, 2023 beim 2:04 pm

      Luxus-Modelinie

      $2,223,000

      Fashion Retailer, Modehändler, Modehändler, Fashion Retailer, Modehändler, Minorista de moda, Modehändler, Modehändler, Modehändler, 时装零售商

      Monaco Monte-Carlo Fashion Brand – Modemarke

      €655,000

      Fashion Retailer, Modehändler, Fashion Retailer, Modehändler, Minorista de moda, Modehändler, Modehändler, Modehändler, 패션 소매점

      Führende Einzelhandelskette für Luxusbrillen in Ägypten

      $3,500,000

      Modehändler, Modehändler, Fashion Retailer, Modehändler, Minorista de moda, Modehändler, Modehändler, متاجر أزياء, متفرقات البيع بالتجزئة, ファッション小売業, Modehändler, 时尚零售商, 패션 리테일러


      станция для розлива воды

      PREVIOUS PROPERTY

      Automatische und halbautomatische Wasserabfüllanlage

      NEXT PROPERTY

      Von Europa akkreditierter Ferrari™ Club

      gioco di corse

      Die globale Marktgröße für Brillen wurde im Jahr 2021 auf 157,9 Milliarden US-Dollar geschätzt. Von 2022 bis 2030 wird ein Wachstum mit einer jährlichen Wachstumsrate von 8,4% erwartet. Am E-Commerce-Sektor erwartet man ein Wachstum von über 9% bis zum Jahr 2030. Zu den Schlüsselfaktoren, die das Wachstum des Brillenmarktes vorantreiben, gehören die wachsende Zahl von Augenerkrankungen, das Bewusstsein für Augenuntersuchungen und die Wahrnehmung von Brillen als Modeaccessoire.

      Zum Verkauf steht ein Portfolio von zwei italienischen Brillenmarken (gegründet 2014 und 2015), beide Marken haben eine starke Erfolgsbilanz in vielen Bereichen auf der ganzen Welt: Italien, GB, Niederlande, Frankreich, Spanien, Deutschland, Griechenland, Bosnien, Israel, Ukraine, Paraguay, Kuwait, Malaysia, Singapur, China, Hong Kong und viele Online-Shops wie: Zalora, Souq, Amazon, Italy Got Style, Opumo, Italist, Moda Operandi und weitere.

      Beide Marken haben zusammen mehr als 850 Artikelnummern (optische Brillen und Sonnenbrillen) mit Rahmen aus Edelstahl, Acetat, PC, TR90. Das Unternehmen unterhält enge Beziehungen zu Herstellern in Italien und China.

      MergersCorp M&A
      International As seen on

      • brand 1
      • brand 1
      • brand 1
      • brand 1
      • brand 1