Contact M&A Advisor






    captcha

    Lager für Bauxit und Aluminium

    Beschreibung

    L#20220389

    Bauxit ist derzeit das wichtigste Aluminiumerz und dient mit wenigen Ausnahmen als Basis fast der gesamten weltweiten Aluminiumindustrie.

    BAUXIT ist ein Aluminiumerz, bestehend aus Aluminiumoxidhydraten, Eisen- und Siliziumoxiden, Rohstoffen zur Herstellung von tonerdehaltigen Feuerfestmaterialien und Aluminiumoxid. Der Gehalt an Aluminiumoxid in Industriebauxiten reicht von 40 % bis 60 % und mehr. Neben den Hauptbestandteilen enthält das Erz etwa 15 Namen seltener Verunreinigungen wie Anadium, Chrom, Zinn, Beryllium, Scandium, Zink, Kupfer, Barium und Blei.

    Eckdaten

    Plastizität
    Hitzebeständigkeit
    geringe Dichte
    Wärmeleitfähigkeit
    Elektrische Leitfähigkeit
    Korrosionsbeständigkeit

    28 % bis 60 % (und sogar mehr) der Masse des Erzkörpers von Bauxit ist Aluminium. Die reichen Verunreinigungsrückstände
    ermöglichen die Gewinnung anderer Nichteisenmetalle aus Bauxit. Das aus Bauxit gewonnene Aluminiumoxid AI203 wird als Formstoff und metallurgisches Flussmittel verwendet. Aluminiumoxidhaltige Feuerfestmaterialien weisen eine hohe Beständigkeit gegen thermische und mechanische Belastungen auf.

    Lagerstätte

    Die Lagerstätte befindet sich im südöstlichen Küstenteil des Kusmuryn-Sees und bedeckt teilweise das Seeufer. Sie besteht aus einigen unregelmäßig geformten Erzkörpern auf einer Fläche von 26,2 km². I

    Die Fläche der Erzkörper beträgt 3,2 km².

    Minen Ressourcen

    Die Minenreserven belaufen sich nach geologischen Angaben auf etwa 8 Millionen Tonnen Bauxit mit einem durchschnittlichen Gehalt von 51-53 % Aluminiumoxid. Laut Experten enthält die Mine etwa 40 Millionen Tonnen unbestätigte Reserven an Bauxiterz, was den hohen Wert ihrer tatsächlichen Menge charakterisiert

    Standort des Lagers

    • Wasser in der Nähe des Standorts
    • Bahn „Sackgasse“ etwa 500 Meter entfernt
    • Strom jeder Kapazität
    • Bahnstation etwa 7km entfernt
    • flaches Gebiet

    Alle notwendigen Schritte zur Erlangung von Genehmigungen für die Bauxitproduktion sind abgeschlossen.

    Basic Details

    Target Price:

    TBD

    Business ID:

    L#20220389

    Country

    Kasachstan

    City:

    Qostanay

    Detail

    Business ID:L#20220389
    Property Type:Bergbau
    Property Status:Zu Verkaufen
    Target Price: TBD
    Contact M&A Advisor






      captcha

      Similar Businesses

      Published on Februar 23, 2023 beim 1:45 pm. Aktualisiert am März 5, 2023 beim 10:48 am


      Football Club For Sale

      PREVIOUS PROPERTY

      Professionelle historische Fußballmannschaft

      NEXT PROPERTY

      Hersteller von Textilgarnen

      Yarn Manufacturing for sale

      Bauxit ist derzeit das wichtigste Aluminiumerz und dient mit wenigen Ausnahmen als Basis fast der gesamten weltweiten Aluminiumindustrie.

      BAUXIT ist ein Aluminiumerz, bestehend aus Aluminiumoxidhydraten, Eisen- und Siliziumoxiden, Rohstoffen zur Herstellung von tonerdehaltigen Feuerfestmaterialien und Aluminiumoxid. Der Gehalt an Aluminiumoxid in Industriebauxiten reicht von 40 % bis 60 % und mehr. Neben den Hauptbestandteilen enthält das Erz etwa 15 Namen seltener Verunreinigungen wie Anadium, Chrom, Zinn, Beryllium, Scandium, Zink, Kupfer, Barium und Blei.

      Eckdaten

      Plastizität
      Hitzebeständigkeit
      geringe Dichte
      Wärmeleitfähigkeit
      Elektrische Leitfähigkeit
      Korrosionsbeständigkeit

      28 % bis 60 % (und sogar mehr) der Masse des Erzkörpers von Bauxit ist Aluminium. Die reichen Verunreinigungsrückstände
      ermöglichen die Gewinnung anderer Nichteisenmetalle aus Bauxit. Das aus Bauxit gewonnene Aluminiumoxid AI203 wird als Formstoff und metallurgisches Flussmittel verwendet. Aluminiumoxidhaltige Feuerfestmaterialien weisen eine hohe Beständigkeit gegen thermische und mechanische Belastungen auf.

      Lagerstätte

      Die Lagerstätte befindet sich im südöstlichen Küstenteil des Kusmuryn-Sees und bedeckt teilweise das Seeufer. Sie besteht aus einigen unregelmäßig geformten Erzkörpern auf einer Fläche von 26,2 km². I

      Die Fläche der Erzkörper beträgt 3,2 km².

      Minen Ressourcen

      Die Minenreserven belaufen sich nach geologischen Angaben auf etwa 8 Millionen Tonnen Bauxit mit einem durchschnittlichen Gehalt von 51-53 % Aluminiumoxid. Laut Experten enthält die Mine etwa 40 Millionen Tonnen unbestätigte Reserven an Bauxiterz, was den hohen Wert ihrer tatsächlichen Menge charakterisiert

      Standort des Lagers

      Alle notwendigen Schritte zur Erlangung von Genehmigungen für die Bauxitproduktion sind abgeschlossen.

      MergersCorp M&A
      International As seen on

      • brand 1
      • brand 1
      • brand 1
      • brand 1
      • brand 1