Back to Listings

Bankgeschäft in Europa (SEPA, SWIFT)

Sofia, Bulgarien
Contact M&A Advisor





    Vergleiche Einträge

    x de Diese Seite ist zurzeit nur in Englisch verfügbar. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

    Bankgeschäft in Europa (SEPA, SWIFT)

    Beschreibung

    Hier ist die Gelegenheit, 100 % Eigentümer einer neuen Bank zu werden (noch zu gründen). Die Grundvoraussetzungen und die Höhe der Kosten für die Beantragung der Lizenz richten sich nach den aktuellen Regelungen der Europäischen Union.
    Bitte beachten Sie, dass neue Regelungen am 6. April 2021 bekannt gegeben werden. Der prozessführende Anwalt hat darauf hingewiesen, dass sie für den Mandanten günstiger sind.
    Die Bank wird eine voll funktionsfähige Bank nach EU-Recht mit SWIFT und SEPA sein.
    Der Single Euro Payments Area (SEPA) ist eine Initiative der Europäischen Union (EU) zur Integration des Zahlungsverkehrs mit dem Ziel, elektronische Euro-Zahlungen in Europa zu harmonisieren und vereinfachen. Einfachheit, Komfort und Effizienz sind die drei Hauptvorteile dieses Systems. Verbraucher können sich jetzt auf ein Zahlungskonto und eine Karte verlassen, um Euro-Zahlungen zu tätigen, wo immer sie sich in Europa befinden. Dies gibt ihnen Sicherheit, wenn sie in Europa reisen oder Online-Einkäufe auf Websites in anderen Ländern tätigen. Auch Unternehmen sehen dadurch erweiterte Geschäftsmöglichkeiten und können leichter auf einen breiten europäischen Markt zugreifen. Sie müssen sich nicht mit mehreren Zahlungskartenstandards für Euro-Zahlungen auseinandersetzen und sparen somit Zeit und Geld.

    Außerdem entsteht dadurch ein Binnenmarkt für Zahlungsdienste. Der verstärkte Wettbewerb zwischen Kartendienstanbietern kommt Verbrauchern und Unternehmen gleichermaßen zugute, da sie eine größere Auswahl an äußerst wettbewerbsfähigen Diensten genießen können, die durch technologische Innovationen angetrieben werden.

    Anforderungen

    Geschäftsplan wie von der bulgarischen Zentralbank und der Europäischen Zentralbank als Aufsichtsbehörde gefordert
    Gesetzliche Verordnung, die die Anforderungen und Verpflichtungen für die Anwendung festlegt
    Treffen mit der Regulierungsbehörde und Konformitätserklärung, um die Struktur zu starten
    Aufbau des Backoffice-Teams zur Vorbereitung der Lizenzerlangung.
    Nach behördlichen Prüfungen der Prozess der Lizenzierung und eventuellen Lizenzierung

    Zuständigkeit: Bulgarien, Europa
    Typ: EU Banking Licence, SWIFT, SEPA
    Richtlinie: Die Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA) ist eine Regulierungsbehörde, die bestrebt ist, die Finanzstabilität im gesamten Bankensektor der Europäischen Union (EU) zu wahren.
    Einlage: 5,000,000 EUR
    Bearbeitungsgebühren: 1,250,000 EUR
    Bearbeitungszeitraum: 6-12 Monate
    Organe: Bulgarische Regierung, Europäische Zentralbank, CLO

    Basic Details

    Target Price:

    €6,250,000

    Business ID:

    L#20210053

    Country

    Bulgarien

    City:

    Sofia

    Detail

    Business ID:L#20210053
    Art der Immobilie:Banken
    Eigenschaftenstatus:Zu Verkaufen
    Target Price: €6,250,000
    Contact M&A Advisor





      Planen Sie eine Tour

      Ihre Informationen

      Keine Überprüfung ( 0 aus 5 )

      Производство грибов

      VORHERIGE EIGENTUM

      Hersteller von Pilzprodukten

      Nächste Eigenschaft

      Beliebte 3D-Rennspielanwendung (26 Millionen Downloads im Google Play Store)

      Популярное приложение для 3D-гонок (26 млн скачиваний в магазине Google Play)

      Hier ist die Gelegenheit, 100 % Eigentümer einer neuen Bank zu werden (noch zu gründen). Die Grundvoraussetzungen und die Höhe der Kosten für die Beantragung der Lizenz richten sich nach den aktuellen Regelungen der Europäischen Union.
      Bitte beachten Sie, dass neue Regelungen am 6. April 2021 bekannt gegeben werden. Der prozessführende Anwalt hat darauf hingewiesen, dass sie für den Mandanten günstiger sind.
      Die Bank wird eine voll funktionsfähige Bank nach EU-Recht mit SWIFT und SEPA sein.
      Der Single Euro Payments Area (SEPA) ist eine Initiative der Europäischen Union (EU) zur Integration des Zahlungsverkehrs mit dem Ziel, elektronische Euro-Zahlungen in Europa zu harmonisieren und vereinfachen. Einfachheit, Komfort und Effizienz sind die drei Hauptvorteile dieses Systems. Verbraucher können sich jetzt auf ein Zahlungskonto und eine Karte verlassen, um Euro-Zahlungen zu tätigen, wo immer sie sich in Europa befinden. Dies gibt ihnen Sicherheit, wenn sie in Europa reisen oder Online-Einkäufe auf Websites in anderen Ländern tätigen. Auch Unternehmen sehen dadurch erweiterte Geschäftsmöglichkeiten und können leichter auf einen breiten europäischen Markt zugreifen. Sie müssen sich nicht mit mehreren Zahlungskartenstandards für Euro-Zahlungen auseinandersetzen und sparen somit Zeit und Geld.

      Außerdem entsteht dadurch ein Binnenmarkt für Zahlungsdienste. Der verstärkte Wettbewerb zwischen Kartendienstanbietern kommt Verbrauchern und Unternehmen gleichermaßen zugute, da sie eine größere Auswahl an äußerst wettbewerbsfähigen Diensten genießen können, die durch technologische Innovationen angetrieben werden.

      Anforderungen

      Geschäftsplan wie von der bulgarischen Zentralbank und der Europäischen Zentralbank als Aufsichtsbehörde gefordert
      Gesetzliche Verordnung, die die Anforderungen und Verpflichtungen für die Anwendung festlegt
      Treffen mit der Regulierungsbehörde und Konformitätserklärung, um die Struktur zu starten
      Aufbau des Backoffice-Teams zur Vorbereitung der Lizenzerlangung.
      Nach behördlichen Prüfungen der Prozess der Lizenzierung und eventuellen Lizenzierung

      Zuständigkeit: Bulgarien, Europa
      Typ: EU Banking Licence, SWIFT, SEPA
      Richtlinie: Die Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA) ist eine Regulierungsbehörde, die bestrebt ist, die Finanzstabilität im gesamten Bankensektor der Europäischen Union (EU) zu wahren.
      Einlage: 5,000,000 EUR
      Bearbeitungsgebühren: 1,250,000 EUR
      Bearbeitungszeitraum: 6-12 Monate
      Organe: Bulgarische Regierung, Europäische Zentralbank, CLO

      MergersCorp M&A
      International As seen on

      • brand 1
      • brand 1
      • brand 1
      • brand 1
      • brand 1
      Skype